*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Jesaja54,12 402

Beiträge: 2
Jesaja54,12
« am: Dezember 21, 2016, 11:06:53 Nachmittag »
Hallo liebe Christen meine Frage ist: Was sind Zinnen aus Rubin ? Habe dieses Wort nirgendwo finden können. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Administrator Beiträge: 10839 Forumgründer
Re: Jesaja54,12
« Antwort #1 am: Dezember 22, 2016, 08:54:33 Vormittag »
Jesaja 54 : 12 - 13... Das künftige Wohlergehen Israels
11 Du Elende, Sturmbewegte, Ungetröstete! Siehe, ich will deine Steine in Bleiglanz legen und deine Grundfesten mit Saphiren bauen.
12 Ich will deine Zinnen aus Rubinen machen und deine Pforten aus Karfunkeln und alle deine Grenzmauern aus köstlichen Steinen.
13 Und alle deine Kinder werden vom Herrn gelehrt, und der Friede deiner Kinder wird groß sein.

Mit dem „künftigen Wohlergehen Israels“ ist kein materieller Status gemeint, sondern der Zustand der Herzen derer, die bei Gott sind durch die Liebe zur Wahrheit, die Christus ist in Seinem Wort. Mit „Israel“ sind all jene Menschen gemeint, die sich in der Gottes- und Nächstenliebe gründen. Es ist ein geistiges Friedensreich, inwendig im Menschen, das der Herr baut, und weswegen Er in JESUS Mensch wurde, um uns die Lehre dafür zu geben.
Die „Elende, Sturmbewegte, Ungetröstete“ in Vers 11 ist die reine Liebe im Menschenherzen, welche auch der Gottesfunke, also der Herr Selbst ist im kleinsten Maßstab. Sie ruht verkümmert und unbeachtet in den Menschen, diese heilige, reinste Liebe... aber Sie wird erhöht werden und auf unerschütterlichem, lebendigen Glauben fußen (Grundfeste mit Saphiren), welcher Glaube eben ein, durch die tätige Gottes- und Nächstenliebe (Zinnen aus Rubinen), lebendiger sein wird. Die Menschen werden für die Wahrheit aus den Himmeln offen sein (Pforten aus Karfunkeln) und die Liebe und Wahrheit wird die Menschen einen (Grenzmauern aus köstlichen Steinen); und weil diese Liebe und Wahrheit Gott Selbst ist im Menschen, wird ein jeder Mensch von Innen her in der Erkenntnis stehen (Vers 13)...

Diese Zeit, von der in Jesaja zu lesen ist, ist bereits angebrochen, und der Herr ist in Seinem ewig unveränderlichen Wort wiedergekommen auf die Erde (im Wort der Neuoffenbarung). Noch tobt der Kampf der Finsternis, die da ist die Gottesferne und Erkenntnislosigkeit wegen fehlender Liebe, doch diese Prophezeiung Gottes durch Jesaja ist gerade dabei sich zu erfüllen, und das „himmlische Jerusalem“, welches ist die reine, unverhüllte Lehre Gottes, ist vom Himmel auf die Erde gekommen um dies einzuleiten! … Mehr zur Neuoffenbarung findet man in diesem Forum

Liebe Grüße, Hanno
Beiträge: 2
Re: Jesaja54,12
« Antwort #2 am: Dezember 22, 2016, 09:56:32 Nachmittag »
Danke vielmals für diese ausführliche Interpretation. Diese Antwort kam schnell und ist interessant, jedoch möchte ich lediglich wissen was "Zinnen" sind. Nicht im übertragenen Sinne sondern wörtlich, ein Synonym. Danke schon mal ;)
Administrator Beiträge: 10839 Forumgründer
Re: Jesaja54,12
« Antwort #3 am: Dezember 23, 2016, 08:51:10 Vormittag »
Die Zinne ist in diesem Kontext ein Synonym für die entschlossene kriegerische Handlung.
Aus Wikipedia: Die Zinne (von althochdeutsch zin ‚Stab‘) ist ein gemauerter Aufsatz auf einer Brustwehr. In ihrer ursprünglichen Funktion diente die ungefähr mannshohe Zinne dazu, einem dahinter auf einem Wehrgang oder einer Wehrplattform stehenden Verteidiger Deckung gegen feindliche Fernwaffen zu geben. Die zwischen den Zinnen liegenden Lücken (auch als Zinnenfenster oder -scharten bezeichnet) reichen innenseitig bis auf die Höhe einer Brüstung hinab und erlauben den Verteidigern Zugriff auf das Schussfeld.


In Jesaja 2:2-4 finden wir dieselbe Verheißung. Hier werden die Schwerter zu Pflugscharen umgestaltet werden:
Das zukünftige Königreich in Zion
1 Das Wort, das Jesaja, der Sohn des Amoz, über Juda und Jerusalem schaute:
2 Ja, es wird geschehen am Ende der Tage, da wird der Berg des Hauses des Herrn festgegründet stehen an der Spitze der Berge, und er wird erhaben sein über alle Höhen, und alle Heiden werden zu ihm strömen.
3 Und viele Völker werden hingehen und sagen: »Kommt, laßt uns hinaufziehen zum Berg des Herrn, zum Haus des Gottes Jakobs, damit er uns belehre über seine Wege und wir auf seinen Pfaden wandeln!« Denn von Zion wird das Gesetz ausgehen und das Wort des Herrn von Jerusalem.
4 Und er wird Recht sprechen zwischen den Heiden und viele Völker zurechtweisen, so dass sie ihre Schwerter zu Pflugscharen schmieden werden und ihre Speere zu Rebmessern; kein Volk wird gegen das andere das Schwert erheben, und sie werden den Krieg nicht mehr erlernen.


Auch hier wird verheißen, dass die Liebe sich auf der Erde am Ende gegen den Hass wird durchsetzen, denn die Liebe ist der Herr Jehova Zebaoth höchst Selbst... und es ist Sein Kommen und Verweilen in den Gemütern der Menschen damit gemeint. Denn näher als in unseren Herzen kann Gott uns nicht sein, und dort möchte Er Einzug halten.

 

Bücher

Die großen Lebens- & Kirchenfragen Das verlorene Paradies Gleichnisse Jesu Weisheitsgeschichten Offenbarungen Gottes neben der Bibel Der wahre und lebendige Glaube Weltsinn, Wohlstand und Reich Gottes Der Prophet Jakob Lorber

Hörbücher

Gott, Mensch und Welt im Lichte der NO Der Prophet Jakob Lorber Die Neu-Offenbarung Gottes Der Erdenweg Jesu Wissenschaft & Glaube Der Tod - Geburt in eine neue Welt Johannes - das grosse Evangelium Gott spricht...

Neuoffenbarungen

Die Haushaltung Gottes Das Große Evangelium Johannes Kindheit und Jugend Jesu Von der Hölle bis zum Himmel Bischof Martin Die Geistige Sonne Die drei Tage im Tempel Schrifttexterklärungen

Musik

Am Herzen Jesu Wie die grossen Sonnenblumen Friede ist kein leeres Wort Zeitenjahre Praise & Worship Lichtblicke Christliche Hitparade 2 Tullamore Gospel Choir